Impressum & Haftungsausschluss 2017-10-03T11:06:36+00:00

Impressum

Verwaltungssitz:

Galander GmbH
Großbeerenstr. 54
10965 Berlin
Germany

Tel.: +49 (0)30 69 00 18 35
Fax: +49 (0)30 69 00 19 28
Email: info@galander-berlin.de
Web: www.galander-berlin.de

Gerichtsstand und Steuernummer

Galander GmbH
Umsatzsteuer-ID#: DE248475961
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Registergericht: Berlin Charlottenburg
Handelsregisternummer: HRB101309 B
Geschäftsführer: Dominik Galander

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Cookie-Erklärung

1. Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Lehrveranstaltungen / Kurse der Galander GmbH, nachstehend GBA

§ 1 – Vertragsschluss

1) Der Vertragsschluss erfolgt durch telefonische Anmeldung und/oder Anmeldung über die Website und/oder per Email bei der GBA und fristgerechte Zahlung der Kursgebühr bis spätestens 14 Tage vor der Lehrveranstaltung. Ausgenommen von der fristgerechten Zahlung sind Teilnehmer im Falle von Buchungsbestätigungen über unsere Eventvermarktungspartner.

2) Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt. Bei Überschreitung der maximalen Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen nach
der Reihenfolge ihres Eingangszeitpunktes berücksichtigt. Die übrigen Interessenten werden telefonisch oder per Email benachrichtigt.
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen pro Kurs. Sollte diese Teilnehmerzahl bis zwei Tage vor Kursbeginn nicht erreicht sein so behält sich
die GBA vor den Kurs zu stornieren. Die bereits eingelösten Gutscheine zu dem stornierten Termin behalten ihre Gültigkeit und können erneut verwendet werden.

§ 2 – Stornierung

1) Erscheint ein Kursteilnehmer nicht zum gebuchten Kurs oder sagt diesen nach Beginn des 7. Tages vor der Lehrveranstaltung ab, hat er eine
Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des Gesamtpreises gegenüber der GBA zu leisten. Die Differenz zur geleisteten regulären Kursgebühr wird erstattet.

2) Bei Stornierung einer Kursteilnahme durch den Teilnehmer 14 Tage vor Kursbeginn wird ihm die Kursgebühr erstattet.
Bei Stornierung einer Buchung über einen unserer Eventvermarktungspartner, erfolgt die Abwicklung über diesen.

§ 3 – Haftung

1) Eine Haftung von GBA ist bei fehlendem Vorsatz ausgeschlossen. Ausgenommen hiervon sind nur Personenschäden, die auf grobes
Verschulden von GBA zurückzuführen sind.

2) Den Teilnehmern ist bekannt, dass der Kurs naturgemäß gefahrengeneigte Tätigkeit beinhaltet. Sie wurden über Art und Umfang der Kurse aufgeklärt.
Das Schadensrisiko trägt der Teilnehmer selbst.

3) Teilnehmer der Lehrveranstaltungen haften für die durch sie oder ihren evtl. Gehilfen verursachten Schäden im Zusammenhang mit ihrer Kursteilnahme
gegenüber GBA und deren Partnern. Die Teilnehmer stellen GBA von jeder Haftung gegenüber Dritten insoweit frei.

§ 4 – Schlussbestimmungen

1) Weitere nicht in dem Vertrag vereinbarte Nebenabreden wurden nicht getroffen. Änderungen des Vertrages gelten nur, wenn sie schriftlich vereinbart
wurden. Dies gilt ebenfalls für die Änderung dieser Schriftformklausel.

2) Erfüllungsort ist Berlin.

3) Sollte eine dieser Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen unberührt. An die Stelle der
unwirksamen Regelung tritt eine solche, die dem Willen der Parteien und dem Sinn und Zweck der Vereinbarung am nächsten kommt.